decoimage_leistungen

Rücknahme und Entsorgung von medizinischen Elektrogeräten

Neben der Entsorgung des täglich in einer Zahnarztpraxis anfallenden Abfalls bieten wir Ihnen auch die Abholung und Entsorgung Ihrer medizinischen Elektrogeräte an.

Wir kümmern uns darum

Viele medizinischen Elektrogeräte enthalten gefährliche Stoffe oder Bauteile und sind nur über einen zugelassenen Entsorger zu entsorgen. Somit ist ein gesetzeskonformer und umweltschonender Umgang mit Ihren Elektrogeräten gewährleistet.

WICHTIG: Geräte wie z. B. Röntgenstrahler müssen, unter Angabe der Seriennummer, bei der zuständigen Behörde ordnungsgemäß abgemeldet werden. Diese Seriennummer ist auf dem Entsorgungsbeleg unseres Entsorgungspartners, der enretec GmbH, stets vermerkt.

Unser umfassender Service - für Ihre Zufriedenheit

Wir nehmen u. a. folgende Geräte zurück:

  • Amalgamabscheider
  • Amalgammischgeräte
  • Antriebe
  • Zentrifugen
  • Absauganlagen
  • Autoklaven
  • Behandlungseinheiten
  • Entwicklungsautomaten
  • Kompressoren
  • Polymerisationslampen
  • Röntgenstrahler
  • Röntgengeräte
  • Sterilisatoren
  • Thermodesinfektoren
  • Ultraschallreinigungsgeräte
  • Weitere Geräte auf Anfrage

Neben der Abholung und Entsorgung Ihrer medizinischen Elektrogeräte bieten wir Ihnen auch Unterstützung im Bereich der Demontage an.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Unsere Online-Services für Sie

Flyer_Entsorgung.jpgDetaillierte Informationen rund um die Rücknahme und Entsorgung Ihrer medizinischen Elektrogeräte finden Sie in unserer Broschüre, die wir in Zusammenarbeit mit unserem Entsorgungspartner enretc GmbH erstellt haben.

Download: Altschul / Grill & Grill Broschüre "Entsorgung medizinischer Geräte"